Training bald wieder möglich

Hallo Leute,

sorry, dass ich mich länger nicht gemeldet habe, aber es gab um ehrlich zu sein auch nicht wirklich was zu berichten. Jetzt, da die Infektionstzhlen erfreulicherweise rapide sinken, kann es dann auch bald mit dem Mannschaftssport im freien wieder losgehen. Seit Anfang November befinden sich Fußballer, Footballer und die Dartmannschaften im Lockdown. 7 Monate sind anscheinend zu viel. Denn leider muss ich euch mitteilen, dass unsere Fußballherren mal wieder Geschichte sind. Wie im letzten Jahr so haben wir auch dieses Jahr unsere Mannschaft nicht halten können. Der Trainer und ich haben versucht durch Zureden die Truppe beieinander zuhalten, aber es hat nichts gebracht. Nun haben wir als Verein uns dazu entschlossen zur kommenden Saison keine Mannschaft zu melden. Wo sollen wir auch in der kürze der Zeit so viele Spieler her bekommen?

Dass dennoch Fußball beim SC Linden gespielt wird liegt am RSV. Unser Gastverein bleibt uns glücklicherweise erhalten. Die Jungs sind auch schon "heiß" wieder auf den Platz zu dürfen. Der NFV prüft gerade unter welchen Hygiene-Maßnamen zunächst Training wieder möglich ist. Auf die Endscheidung müssen wir noch warten.

Und die Darter? Die Gastronomie darf wieder mit Einschränkungen öffnen. Geimpfte, negativ Getestete und Genesene dürfen Gaststätten wieder besuchen. Bei Genesenen darf die Infektion nicht länger als 6 Monate zurück liegen. Wir werden jetzt noch die offizielle Ankündigung unserer Landesregierung abwarten und dann sehen, wie wir den Trainingsbetrieb wieder Aufnehmen können. Die VDH hat gesagt, dass es wohl frühstens im Herbst wieder einen Spielbetrieb geben wird. Verständlich, denn wer weiß wie viel Spielstätten noch da sind. Dazu dann noch die Sommerferien. Da kommt das mit Herbst schon gut hin. Ich bin nur froh, dass jetzt endlich wieder Bewegung in den Stillstand kommt. Dass ein Ende in Sicht ist.

So ihr Lieben. Das soll es erst mal wieder gewesen sein. Bleibt mir alle gesund und in freudiger Erwartung der Dinge, die da kommen.

Mit lieben Gruß

Staffi

Geschrieben von Staffi