Aus der Traum

Hi Leute. Für unser Mixtteam ist die Reise leider zu Ende. Im Viertelfinale war gegen Hameln Schluss. Mit 7:9 haben wir denkbar knapp verloren. Es war ein sehr offenes Spiel. Von Anfang an ging es hin und her. Mal führten wir mit 2 Spielen, mal Hameln. Am Ende fehlte uns ein wenig das Glück. Aber diese Liga hat insgesamt Spaß gemacht und es war schön auch mal wieder mit Teilen unserer Zweiten zusammen ein Team zu bilden. Ich möchte an alle Danke sagen, dass sie so toll mitgezogen haben.

Jetzt trennen sich unsere Wege erst mal wieder. Aber nicht für lange. Am 04.12. spielen wir unser Nikolaus-Dartsturnier, das ja schon 2 mal wegen Corona ausfallen musste, aber unter der 2 G Regel dieses mal stattfindet. Danach ist für dieses Jahr Schluss mit Dart. Im Januar soll für beide Teams die neue Saison starten. Hoffentlich macht uns Corona keinen Strich durch die Rechnung.

Mit lieben Gruß

Staffi

Geschrieben von Staffi