16:4! Flyers 1 überrollen "Triple Hunter"

Hi Leute. Das war wieder eines dieser Begenungen wo schon nach den ersten 5 Spielen klar war, wer am Ende der Sieger ist. Und das waren mal wieder wir. Uns war bewusst, dass wenn wir jetzt Dritter werden wollen, wir einen möglichst deutlich Sieg einfahren müssen. Und so sind wir die Sache auch angegangen. Volle Konzentration und die Geilheit die Einzelnen Legs gewinnen zu wollen. Und das hat wunderbar geklappt. Außer vier Geschenken gab es nichts zu holen für die Truppe aus der Nachbarschaft. Da die "Kirchhorster" spielfrei waren sind wir jetzt punktemässig gleich gezogen. Aber auf Grund unseres deutlichen Ergebnisses sind wir jetzt Dritter.

Damit das so bleibt, muss nächstes mal der Tabellenführer gegen "Kirchhorst" gewinnen, da wir dann spielfrei sind. Sollte das passieren, haben wir mit den beiden letzten Spielen im Mai und Juni echte Fernduelle um Platz 3. Das macht Laune, das macht Spaß!

Spaß gemacht hat uns auch Andy. Der Kollege hat zum zweiten mal die 180 geschossen, und wie ich 4 von 4 gewonnen. Glückwunsch euch beiden!

Die Zweite war dieses mal spielfrei. Sie dürfen am 04.05. gegen "Voltas in" ihr erstes von den letzten drei Spielen bestreiten. Gemeinsam treten die Flyers 1 und 2 wieder am 18.05. an.

Mit sportlichem Gruß

Staffi

Geschrieben von Staffi