Flyers 3: Erster Spieltag, erster Dreier

Das war mal ein gelungener Start in die Saison. Gegen die Bumbuis kam unsere Dritte zu einem 10:8 Erfolg. Und das obwohl es lange nicht nach einem Sieg für uns aussah. Schnell lag die Truppe um Dana mit 2:6 hinten. Aber wenn man trotzdem nicht aufgibt und weiter an sich glaubt, kann man solch eine Partie noch drehen. Und das hat das Team eindrucksvoll gezeigt. Meinen Glückwunsch!!!

Unser A-Liga-Team, die "Zweite", ist ebenfalls gut in die Saison gestartet. Nach einem 0:4 Rückstand ist die Truppe zurück gekommen und hat am Ende noch einen hochverdienten Punkt gegen Badenstedt eingefahren. Da in der Truppe lediglich zwei Spieler sind, die schon mal A-Liga gespielt haben, möchte ich von einem guten Saisonauftakt sprechen. Auch euch einen dicken Glückwunsch!!!

Nur die Jäger verhinderten einen fast perfekten Saisonstart für die SCL Flyers. Gegen To Steki
setzte es eine 7:11 Heimpleite. Anders als bei der Dritten oder der "Zweiten" konnten die Jäger nachdem sie einen 2-Spiele-Rückstand aufholten, die Begegnung nicht für sich entscheiden. Es war wieder einmal das Problem am Ende der Legs, eine einfache Zahl zu treffen. Nachdem ich als Kapitän der Truppe das nicht beibringen konnte, so wie danach Jörg und Zoran, versucht es in dieser Spielzeit Martin. Viel Glück!!!

Seit dieser Saison haben wir ein Team in der Vereinigten Dartunion. Die haben nach zwei Spieltagen vier Punkte. In dem Team spielen Katja C, Angela co C, Dana, Dirk, Sven, Zoran, Jörg, Staffi. Ich werde zu den Spielen keinen Extrabericht schreiben, werde aber die Ergebnisse in den Bericht mit einbauen.

Am 1. Spieltag gab es keinen Spieler oder Spielerin die 4 Einzel gewonnen hat. Nächster Spieltag ist am 24.09. Dann haben die Dritte und die Jäger erneut Heimrecht. Und die "Zweite" muss nochmal auswärts ran.

Mit Sportlichem Gruß

Staffi

Geschrieben von Staffi