Zweite nach 15:3 in die A Liga Aufgestiegen

Da hat das Team nochmal mächtig zugeschlagen. Mit 15:3 wurde der EDC Firebirds (Tabellenvierter) in seine Einzelteile zerlegt. Die Armen müssen sich wie gerupfte Moorhühner vorgekommen sein. Aber auf solche Gefühle können wir leider keine Rücksicht nehmen. Wir haben unsere eigenen und die sind einfach nur geil. Es ist schon mehr als beeindruckend wie die Truppe in dieser Spielzeit durch die B Liga geglitten ist. So wie ein scharfes Messer durch weiche Butter. Nein, mal im ernst. Ihr, ich, die ganze Sparte, alle zusammen können nur Stolz sein auf das was ihr in dieser Saison geleistet habt! Und Scheißegal was in der A Liga passiert, diese Saison bleibt unvergessen! Echt geil Leute!

Kommen wir nun zu unseren beiden Sorgenkindern. Ich wurde gefragt warum ich in meinem letzten Bericht so hart über die Dritte geschrieben habe. Wenn ein Team in 7 Spielen keinen einzigen Punkt holt, wird doch wohl Kritik erlaubt sein. Und wenn ich mir dann schon mal einen Samstag ans Bein binde, um mir eine Partie der Dritten anzuschauen, nehme ich mir das Recht raus über Dinge zu schreiben, die mir aufgefallen sind. Es wird zwar nicht an meinem negativen Bericht gelegen haben, aber am 8. Spieltag hat das Team die richtige Antwort gegeben. Sie holten ein 10:9 in Stöcken. Damit hat die Truppe ihre ersten beiden Punkte. Meinen Glückwunsch!

Und die Jäger? Die schießen nur noch auf tote Hasen! 3:15 in der Südstadt verklatscht.

Beste Spieler des Spieltages: Die komplette Zweite. Ist nicht ganz korrekt, aber haben sie sich verdient.

Mit Sportlichem Gruß

Staffi

Geschrieben von Staffi