Flyers 1 mit Auswärtssieg - Zweite verliert

Ich wünsche euch ein gutes neues Jahr. Ich hoffe ihr seid gut rein gekommen. Zunächst muss ich mal „sorry“ sagen. Ob es an der Vorfreude aufs Weihnachtsessen lag, oder auf den Silvesterpunsch, kann ich gar nicht sagen. Auf jeden Fall habe ich in meinem letzten Bericht einen Fehler eingebaut. Hat ihn jemand gefunden? Ja, richtig! Die Erste hat nicht in Barsinghausen gespielt, sondern in Linden im Insider. Und dieses Spiel war das letzte der Hinrunde. Das Insider gehört nicht gerade zu meinen Lieblingsspielstätten - es ist dort eng und laut. Aber für uns ein gutes Pflaster. Es war jetzt das zweite mal, dass wir dort gespielt haben - und wieder haben wir einen Sieg mit nachhause gebracht. Mit 13:7 konnten wir uns durchsetzten. Doch ein Selbstläufer war die Begegnung für uns nicht. Wir haben gleich zu Beginn beide Doppel in den Sand gesetzt. Und als wir endlich den Rückstand aufgeholt hatten, gerieten wir anschließend wieder mit zwei Spielen ins Hintertreffen. Doch anders als in so mancher Begegnung in der Vergangenheit sind wir ruhig und konzentriert geblieben, so dass wir am Ende einen doch verdienten Sieg eingefahren haben.

Für unsere Zweite lief in ihrem ersten Spiel im neuen Jahr leider nicht viel zusammen. Sie verloren zuhause gegen das „Voltas in“ mit 5:15. Wieder mal ersatzgeschwächt war da für das Team nicht viel zu holen. Die Truppe aus Vahrenwald zählt zu den Favoriten in der Staffel. Die Flyers 2 haben ihre Gegner, gegen die sie Punkten müssen, um den Klassenerhalt zu sichern. Und da gehört das „Voltas in“ nicht dazu. Also ihr Lieben, macht euch keinen Kopf, trainiert vernünftig weiter und dann kommt das schon in die Reihe.

Am 18.01. hat die Zweite wieder Heimrecht, die Erste spielt am 25.01 ebenfalls zuhause. Wir mussten zu beginn der Saison mit Döhren das Heimrecht tauschen. Und jetzt wird wieder zurück getauscht. Da aber am offiziellen Spieltag ( 18.01. ) die Zweite ein Heimspiel hat, müssen wir eine Woche später ran. Einen Tagessieger gibt es leider nicht zu vermelden.

Mit sportlichem Gruß

Staffi

Geschrieben von Staffi